Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

Ich & meine Eltern – Fachtagung zu Kinderrechten bei Obsorge- und Kontaktregelung

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreich laden in Kooperation mit dem Bundeskanzleramt, Sektion für Familie und Jugend und dem Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu einer Fachtagung am 2. Oktober 2019 von 10:00 – 17:00 Uhr in die Redoutensäle des Landes OÖ, Promenade 39, 4020 Linz, ein.

Im Blickpunkt dieser Tagung stehen die rechtlichen und psychosozialen Rahmenbedingungen bei Trennung der Eltern mit dem Fokus auf die Rechte und Bedürfnisse der Kinder.

Mehr als 25.000 Kinder und Jugendliche sind in Österreich jährlich von der Trennung oder Scheidung ihrer Eltern betroffen. Dies bringt für alle Beteiligten viele Veränderungen und Herausforderungen mit sich. Kinder brauchen in dieser Situation vermehrte Zuwendung und Sicherheit, ihre Eltern sind aber oft zu sehr mit sich selbst und ihrer eigenen Problematik beschäftigt. Was hilft Kindern, die Trennung der Eltern ohne große Verletzungen zu bewältigen und diese Erfahrung gut in ihr Leben zu integrieren? Wie können frühzeitige und nachhaltige Lösungen forciert werden, damit das „Recht des Kindes auf Kontakt zu beiden Elternteilen“ nicht zur Farce wird? Wie können Obsorge, Kontakte und individuelle Lebensformen bindungssicher gestaltet werden?

Ziel muss es sein, außergerichtliche Einigungen der Eltern zu unterstützen und die pflegschaftsgerichtlichen Verfahren so kindgerecht wie möglich zu gestalten. Neben der Frage einer Verkürzung der Verfahrensdauer gehört auch eine altersgemäße Berücksichtigung des Kindeswillens dazu, etwa durch die Bestellung einer Kinderbeiständin oder eines Kinderbeistands. Ebenso gilt es, das Zusammenwirken der involvierten Institutionen und Berufsgruppen weiter zu verbessern.

Alle  Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.