Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

COVID-19: Umfangreiches Angebot und aktuelle Informationen zum Thema Sucht und Gesundheitsförderung

Die Situation aufgrund des Corona-Virus bringt auch für suchtkrankte Menschen zusätzliche akute Probleme mit sich. Eine Auflistung sämtlicher Anlaufstellen sowie Beratungs- und Hilfsangebote wirken hier unterstützend für die betroffenen Personen aller Altersgruppen.

 

 

 

Sucht und Drogenkoordination der Stadt Wien – aktuelle Informationen: https://sdw.wien/de/unser-angebot/

E-Learning Angebote der Sucht und Drogenkoordination: https://bildung.sdw.wien/elearning

Website Dialogwoche Alkohol: https://www.dialogwoche-alkohol.at/

  • Konsumtagebuch, Empfehlungen, Test und Überblick zu Beratungsstellen in ganz Österreich

Bei Alkoholproblemen – derzeit telefonisch: https://www.alkohol.at/regionales_kompetenzzentrum/

Die suchthilfe wien: https://www.suchthilfe.wien/1/2020/03/19/info-der-suchthilfe-wien-zu-corona/

  • diverse Unterlagen (auch zum Download) zu den aktuellen Corona-Maßnahmen: Infoblätter für PatientInnen und ÄrztInnen
  • Folder, Flyer, Plakate oder Informationen zu Gesundheitseinrichtungen etc.

Psychosoziale Dienste in Wien: https://www.psd-wien.at/

Mindbase.at: https://mindbase.at/

  • zahlreiche Informationen und Online Angebote zu Sucht und psychischer Gesundheitsförderung
  • Online-Selbsthilfeprogramme (Konsumreduktionsprogramme) zu Cannabis und Alkohol
  • „Polarstern-App“ für Kinder

Professionelle anonyme und verschlüsselte Onlineberatungen

Plattform „Feel.ok“ : https://www.feel-ok.at/de_AT/jugendliche/jugendliche.cfm

  • umfassendes Angebot für unterschiedliche Zielgruppen : Jugendliche, Eltern, PädagogInnen und MultiplikatorInnen
  • zahlreichen Themen-Infos, Spiele und Arbeitsmaterialien